Back to Top

ponyaddicted

Ponies, Freundschaft, Muffins!

23.02.17 - grashok

Da wir leider nicht dazu gekommen sind über alle Episoden der 6. Staffel von Mlp:Fim zu berichten gibt es hier einen kleinen Episoden Guide mit mini Zusammenfassungen. Die 6. Staffel enthielt 26 Folgen die vom 26.3.2016 bis zum 7.10.2016 ausgestrahlt wurden, mit einer Pause in der Mitte. Die Staffel fokussierte diesmal weniger auf einem speziellen Element oder Event, sondern mehr auf den einzelnen Interaktionen zwischen den Mane6 und neu eingeführten Charakteren. Starlight Glimmer, die sich im Staffel Finale der 5. Staffel von ihrem Weg des Bösen abgewendet hat, sucht nun in Twilight Sparkle eine Mentorin. Twilight steht nun also vor der großen Aufgabe selbst einen Schülerin zu unterrichten.

Episode 1: The Crystalling Teil 1:

In der ersten Episode der Staffel reisen die Mane6 inklusive Starlight und Spike zum Crystall Empire. Dort besuchen sie Prinzessin Cadence und Shining Armor. Ihr Kind, Flurry Heart, ist nun endlich geboren worden und es stellt sich heraus, dass Flurry ein Alicorn ist. Während die Mane6 das Kind begutachten soll Starlight zusammen mit Spike ihre erste Freundschaftslektion abschließen: Sie soll ihren alten Freund Sunburst finden und sich wieder mit ihm anfreunden. Starlight hat jedoch Bedenken. Ihre Trennung von Sunburst war der Grund für ihre Entwicklung zum Bösewicht. Starlight versucht also Spike abzulenken und so Zeit zu gewinnen bis der Besuch vorbei ist. Währenddessen erfahren die Mane6, dass die Geburt von Flurry Heart ein Ereignis ist, welches das Crystall Heart mit Energie versorgen soll. Doofer Weise zerstört Flurry jedoch das Crystall Heart aus Versehen.

Episode 2: The Crystalling Teil 2:

Mit Druck von zahlreichen Ponys, die endlich das Crystalling – also die Aufladung des Crystall Hearts – sehen wollen, verstecken die Mane6 mühevoll das fehlen des Artefaktes um Panik zu vermeiden. Ohne das Crystall Heart wird jedoch der Winter im Crystall Empire wieder einkehren. Starlight, die sich mittlerweile mit Sunburst ausgesprochen hat, kehrt zu den Mane6 zurück, nur um festzustellen, dass bei ihnen das völlige Chaos ausgebrochen ist. Nicht mal Twilight hat einen funktionierenden Zauberspruch. Starlight kommt dann auf die Idee, dass Sunburst helfen könnte, da dieser ja ein mächtiger Zauberer sei. Es stellt sich jedoch heraus, dass weder Starlight noch Sunburst wirklich so viel erreicht haben, wie sie ursprünglich geplant hatten.

Episode 3: The Gift of the Maud Pie:

Rarity reist zusammen mit Pinkie Pie nach Manehattan, wo sie auf Maud Pie, Pinkies Schwester, treffen. Rarity will in Manehattan eine Boutique eröffnen und hat auch schon ein Haus dafür erworben, jedoch muss sie es sich noch angucken. Pinkie erzählt ihr derweil von einer Tradition, die ihre Schwester und sie haben. Bei dieser geht es darum, dass Maud und Pinkie jedes Jahr Geschenke austauschen. Pinkie ist möchte es dieses Mal schaffen Mauds Geschenk zu überbieten, da ihr dies noch nie gelungen ist. Nach vielem hin und her und Tauschereien, erkennt Pinkie, dass sie sich selbst nicht aufgeben sollte nur um Maud etwas tolles zu schenken. Denn ebendas ist was Maud so sehr an ihr mag. Ach ja und Rarity findet ihre Boutique, mehr dazu später.

Episode 4: On your Marks:

Nachdem die Cutiemark Crusaders nun endlich ihre Cutiemarks haben, fällt ihnen auf, dass es gar nicht so viele Ponys gibt, die offensichtlicher Weise Hilfe brauchen ihr Cutiemark zu entdecken. Sweetie Belle und Scootaloo kommen zum Entschluss auch Hobbys auszuführen, die sie nicht alle zu dritt machen können. Apple Bloom tut sich jedoch etwas schwer mit diesem Entschluss, da sie immer zusammen sein mit dem Club als ihr liebstes Hobby angesehen hat. Apple Bloom versucht jedoch selbst ein Hobby für sich zu finden, was sie ausüben kann, wenn die anderen ihren Hobbys nachgehen.

Episode 5: Gauntlet of Fire:

Eines Tages fängt Spike an, zu leuchten. Twilight findet heraus, dass dies ein Ruf des Drachenlords, des Herrschers aller Drachen, ist. Als Spike, Twilight und Rarity, die mehr über die Kultur der Drachen erfahren möchten, in deren Reich ankommen, erfahren sie, dass der Drachenlord ein Gauntlet of Fire ausgerufen hat. Das Gauntlet of Fire ist ein Wettstreit, bei dem alle Drachen versuchen Nachfolger des momentanen Drachenlords zu werden. Nachdem Spike sich erst weigert teilzunehmen, schließt er sich später mit Prinzessin Ember, der Tochter des Drachenlords, zusammen und beweist ihr die Macht der Freundschaft.

 Episode 6: No second Prances:

Celestia will sich den Fortschritt Starlight Glimmers ansehen und kündigt ihren Besuch in Ponyville an. Starlight soll zum Essen einen beliebigen Freund mitbringen, den sie während ihrer Lehre bei Twilight gemacht hat. Das stellt sich jedoch als nicht so leicht heraus, da Starlight keine der Mane6 mitbringen darf. Zufälliger Weise trifft Starlight auf Trixie Lulamoon und die Beiden freunden sich an. Twilight Stellt jedoch infrage, ob Trixie wirklich Starlights Freundin ist wegen Starlight, oder ob sie nur Twilight eins auswischen will. Twilight versucht also Starlight davon zu überzeugen einen anderen Freund zu finden. ob das gut geht?

Episode 7: Newbie Dash:

Rainbow Dash kann endlich nach Jahren des Anjubelns und Fangirlens den Wonderbolts beitreten. Rainbow denkt, dass sie nun die größte werden würde, dass sie endlich anerkannt würde für all ihre großen Taten. Letztendlich stellt sich heraus, dass Rainbow immer noch sehr viel lernen muss. Sie stellt sich bei ihrem ersten Flug miserabel an und wird von da an von den anderen Wonderbolts nur noch „Rainbow Crash“ genannt. Dies erinnert Rainbow an ihre Vergangenheit, in der die Pegasi in der Flugschule sie ebenfalls so nannten. Rainbow erkennt aber letztendlich, dass niemand einen perfekten Start hat, und dass die meisten anderen Wonderbolts auch dämliche Spitznamen haben.

Episode 8: A Hearth’s Warming Tail:

Starlight fragt sich, warum die Ponys aus Ponyville so enthusiastisch gegenüber der Winterzeit sind. Twilight erzählt ihr daraufhin die Geschichte von Snowfall Frost, einem einsamen Pony, das Hearth’s Warming Eve vernichten will, weil sie die ganze Stimmung des Feiertags nervt. Nachdem Snowfall Frost einen Trank gebraut hat, der den Feiertag ein für alle Mal auslöschen könnte, erscheinen ihr die 3 Geister der Vergangenheit, der Gegenwart (im Eng. Presents aka. Geschenke, weil Pinkie Pie) und der Zukunft. Diese weisen sie daraufhin, was passieren wird, wenn sie weiter diesem Weg folgt. Weiterhin ist dies eine stark musikalische Episode.

Episode 9: The Saddle Row Review:

Nachdem Rarity vor einiger Zeit ihre Boutique in Manehattan besucht hat, wird es nun Zeit diese zu eröffnen. Zu diesem Anlass soll es eine Rezension in der Manehattaner Zeitung geben. Die ganze Episode ist eine Rückschau auf die Zeit bevor die Boutique eröffnet worden ist und erzählt die Geschichte, wie alles passiert ist. Immer wieder werden Interview Schnipsel wie in einer Reality-Tv-Show eingespielt. Durch diesen Stilwechel hebt sich die Episode sehr stark von anderen ab.

Episode 10: Applejack’s „Day“ Off:

Rarity verabredet sich mit Applejack zu einem Spabesuch. Da Applejack jedoch auf der Farm einiges zu tun hat, schafft sie es nie, sich auszuruhen. Twilight, die dies im Gespräch mit Rarity erfährt, schlägt vor Applejacks Arbeit auf der Farm für eine Stunde zu übernehmen, damit sie Zeit für das Spa hat. Applejack geht darauf ein nachdem sie Twilight eine Liste gegeben hat mit Dingen die zu tun sind. Nachdem jedoch im Spa ein Stau entstanden ist, hört die Arbeit für Applejack gar nicht mehr auf wie es scheint.

Episode 11: Flutter Brutter:

Fluttershys Bruder, Zephyre, zieht wieder bei ihren Eltern ein. Fluttershy ist besorgt um ihren Bruder und ihre Eltern, weil ihre Eltern sich von Zephyre alles gefallen lassen, aber auch weil Zephyre es einfach nicht hinkriegt heraus zu finden, was er im Leben tun soll. Das Problem liegt daran, dass Zephyre keine Verantwortung übernehmen will. Fluttershy bringt ihn daraufhin dazu an sich zu glauben aber auch zu erkennen, wenn er selbst Fehler macht.

Episode 12: Spice Up Your Life:

Pinkie Pie und Rarity werden von der Karte in Twilights Schloss nach Canterlot geschickt. Dort finden sie ein kleines Restaurant, welches sich entgegen der Normen der Hochkultur Canterlots verhält und deswegen eine schlechte Rezension erhält. Rarity und Pinkie Pie versuchen nun dem Restaurant eine zweite Chance zu verschaffen. Es stellt sich heraus, dass die Rezension, die das Restaurant niedergemacht hat, sich nur auf den Geschmack einer einzelnen Person bezogen hat.

Episode 13: Stranger Than Fan Fiction:

Rainbow Dash besucht eine Daring Do Convention. Die Convention selber ist gefüllt von Anspielungen an wirkliche Pony Conventions. Rainbow trifft einen Daring Do Fan der ein genau so großer Fan wie sie zu sein scheint. Als sich jedoch herausstellt, dass er die späteren Bücher von Daring Do nicht akzeptiert, beginnt ein Streit zwischen den beiden. Als sie dann noch in eine echte Daring Do Geschichte geraten ist das Chaos vorprogrammiert.

Episode 14:  The Cart Before The Ponys:

Die Klasse der Cutiemark Crusaders nimmt am Applewood Derby teil. Sie sollen also kleine Holz Wägen bauen um in einer von 3 Kategorien zu Gewinnen: Style, Tradition und Geschwindigkeit. Die 3 Cutiemark Crusaders denken sich, dass ihre Mentorinnen, Applejack, Rarity und Rainbow Dash, bestens geeignet sind um ihnen zu helfen. Die 3 erwachsenen Ponys wollen jedoch etwas anderes als die jungen CMCs. Erst am Ende schaffen sie es ihren Willen durchzusetzen.

Episode 15: 28 Pranks Later:

Nachdem Rainbow Dash einen Streich zu viel gespielt hat, besprechen die Mane6 ihr Verhalten. Rainbow sieht jedoch nicht ein, weshalb sie ihr Verhalten ändern sollte. Immerhin ist ein Streich immer gut solange man darüber lachen kann, auch wenn die Lachende sie selbst ist. Rainbow fährt also fort mit ihrer Streicherei. Als Rainbow gerade einen ihrer größten Streiche bisher plant, geht etwas schief, was anscheinend fatale Folgen hat.

Episode 16: The Times are a Changeling:

Twilight, Starlight und Spike sind gerade auf dem Weg ins Crystal Empire, als Flurry Heart von einem Angriff durch einen Changeling bedroht wird. Spike macht sich mit den Royalen Wachen des Crystal Empires auf die Suche nach eben diesem Changeling. Als Spike den Changeling findet, bemerkt er das dieser keine Bedrohung für die Ponys darstellt. Thorax, so der Name des Changelings, möchte einfach nur mit anderen befreundet sein. Spike versucht nun Thorax den Ponys vorzustellen, denn er glaubt daran, dass sie sich vertragen können.

Episode 17: Dungeons and Discords:

An dem Tag, an dem Discord eigentlich mit Fluttershy zum Tee trinken verabredet war, muss sie unerwarterweise verreisen. Sie schlägt Discord vor etwas Zeit bei einem Männerabend mit BigMac und Spike zu verbringen.  Discord ist nicht von dieser Idee überzeugt, da er zu sehr von sich selbst eingenommen ist. Erst gegen Ende des Abends, als Spike und BigMac ihre wahren Intensionen offenbaren, wird Discord klar das er schon einiges an Spaß gehabt hat.

Episode 18: Buck Ball Season:

Applejacks Cousin Braeburn behauptet das ihr Appleoosa Team das Ponyville Team locker in Buck Ball besiegen könnte. Unbeeindruckt von dieser Aussage sucht Applejack mit Rainbow Dash, die gerade vorbei kam, ein Team zusammen. Fluttershy und Pinkie Pie sind unerwarteter Weise Naturtalente und Applejack und Rainbow Dash müssen schnell einsehen, dass sie nicht mehr die besten Buck Ball Spieler sind. Aber können sie auch gegen Appleoosa gewinnen?

Episode 19: The Fault in Our Cutie Marks:

Die Cutiemark Crusaders sind weiterhin damit beschäftigt den Fohlen von Ponyville zu helfen ihre Cutiemarks zu finden, als sie auf dem Weg nach Hause eine Greifin abfängt. Die Greifin Gabby möchte unbedingt ihr Cutiemark haben um zu erkennen wer sie wirklich ist. Da sie jedoch eine Greifin ist, könnte sich dies als nicht ganz so einfach gestalten. Nichts desto trotz helfen die CMC Gabby dabei ihr Cutiemark zu kriegen, auch wenn das vielleicht nicht einmal möglich ist.

Episode 20: Viva Las Pegasus:

Fluttershy und Applejack werden von der Karte in Twilights Schloss nach Las Pegasus gerufen. Dort finden sie ein Arcade, welche zwar von außen prunkvoll aussieht, wo es aber mehr als ein Problem zu geben scheint. Zu allem Überfluss tauchen dann auch noch die Flim Flam Brüder auf. Fluttershy und Applejack müssen den Kern des Problems finden und schnell handeln. Am Ende könnte es sogar etwas Gerissenheit erfordern um dieses Problem zu lösen.

Episode 21: Every Little Thing She Does:

Starlight kommt mit ihren Magischen Studien gut voran. Twilight fällt jedoch auf, dass es in ihren Freundschaftslektionen nicht ansatzweise so schnell voran geht. Sie trägt ihr also auf mit den restlichen Mane6 während sie verreist ist Zeit zu verbringen um ihre Kenntnisse über ihre Freunde zu verbessern. Um jedoch möglichst schnell fertig zu werden hypnotisiert Starlight die Ponys und lässt sie so ihre Kommandos ausführen. Das kann ja nur schief gehen.

Episode 22: Pony Point Of View:

Nach einem Roadtrip sind Rarity, Applejack und Pinkie Pie zerstritten. Twilight versucht herauszufinden, was passiert ist. Die 3 Ponys erzählen jedoch alle verschiedene Geschichten. Twilight gibt jedoch nicht auf und so versucht sie mit Spike zusammen herauszufinden, was wirklich los war. Ob sie wohl die Wahrheit herausfinden kann?

Episode 23: Where the Apple Lies: 

Nachdem Apple Bloom Applejack anlügt, erzählt Applejack ihrer Schwester die Geschichte von ihrer größten Lüge. Die Geschichte spielt im Ponyville einige Jahre zurück als Filthy Rich gerade erst geheiratet hatte. Applejack hatte die Idee mit Filthy Rich einen Deal einzugehen um den Cider der Apple Family in seinem Laden zu verkaufen. Granny Smith hält jedoch nichts von dieser Idee, genau wie Big Mac, der in der Vergangenheit deutlich gesprächiger scheint.

Episode 24: Top Bolt:

Rainbow Dash und Twilight werden beide von der Karte zur Wonderbolt Akademie gerufen. Dort angekommen versuchen sie nach ihrer besten Möglichkeit den Ponys zu helfen. Obwohl es nicht einfach ist in der Wonderbolt Akademie zu bestehen, sieht es doch so aus als würden die Ponys nicht wirklich Hilfe brauchen – zumindest keine Freundschaftshilfe. Es stellt sich jedoch heraus, dass ein Pony seinen Freud ohne dessen Nachfrage unterstützt.

Episode 25: To Where And Back Again Teil 1:

Starlight erhält einen Brief aus dem Dorf, das sie früher beherrscht hat. Sie wird eingeladen zu einem Fest im Dorf, zum Sommersonnenwendenfest. Starlight reist also mit Trixie zusammen zu ihrem ehemaligen Dorf. Dort angekommen stellt sie fest, dass im Gegensatz zu dem, was sie erwartet hat, die Ponys wollen, dass sie die Rolle der Leitung übernimmt. Da Starlight sich aber immer noch ihre vergangenen Fehler vorwirft, hält sie sich nicht für die richtige Person und verschwindet zusammen mit Trixie wieder. Als Starlight wieder ankommt fällt ihr auf, dass die Mane6 sich alle irgendwie seltsam verhalten. Als dann Luna versucht durch ihre Träume zu ihr Kontakt aufzunehmen wird ihr klar was los ist: Die Changelings sind zurück.

Episode 26: To Where And Back Again Teil 2:

Trixie, Thorax, Starlight und Discord, versuchen gemeinsam Chrysalis aufzuhalten, dafür müssen sie jedoch in die Höhle des Löwen, den Changeling Hive. Diese Kombination von Charakteren mag erstmal seltsam klingen und sie ist es auch. Aber irgendwie muss die Gruppe es schaffen die Ponys zu retten, aber da im Changeling Hive Magie absorbiert wird, ist dies nicht wirklich einfach. Starlight muss sich erneut beweisen, indem sie die Gruppe – wenn auch unwillentlich – anführt. Am Ende wird es jedoch die Magie der Freundschaft sein müssen die den Tag rettet, oder?